Nederlands (Nederland)English (United Kingdom)Deutsch (Deutschland)

Eightball Factory

123 Biljarts

Beijk Catering

Turnierinfo

Form
Das 20. Open Groningen 9-ball am 15. Juli 2018 ist ein Doppel Knock-Out Turnier mit einen Schedule von 64 Spieler DKO bis letzten 16.

Spielvarietät
Spielvarietät ist 9-ball, mindestens race nach dem 7 (Verlierer seite rac nach dem 6).

Rack(en) und Spot
Eingesetzt wird der Standard-Rack, kein magic Rack
Ball Nummer 1 kommt auf den spot.

Vereinbarungen können über Racken getroffen werden. Wenn man es nicht rauskommt, dann gibt die Regel "Gegner" Rackt.

Billardtische
Es wird auf 17 Clash Steel II Billardtische mit einem Simons 860 Blatt (blau) gespielt. Wir verwenden auch einen Rührtisch unter diesen Billardtische. Es ist möglich, dass Sie auch auf diesem Tisch spielen.

Eintragung
Sie können sich über diese Website unter dem Menüpunkt 'Eintragen’ digital anmelden. Zuweisung folgt nach Reihenfolge der Eintragungen.

Preisgeld und Kosten
Das Eintragsgeld ist gleich am dem Preisgeld. Eine Übersicht finden sie unter ‘Preisgeld’. Eine Eintragung kostet 35 Euro.

Anfang
Das Turnier fängt an um 10.00 Uhr. Bei digitale Eintragung wird (wenn die Auslosung es zulässt) die Reisezeit/Abstand der Teilnemer einkalkuliert, und kann eine Meldezeit von 09.00 Uhr oder 10.00 Uhr abgesprochen werden.

Auslosing
Die Auslosung findet statt am samstag 14. Juli. Nachher wird Kontakt gesucht mit den Teilnemer um zu informieren über die Meldezeit. Freie Plätze werden numeriert. Spätere Eintragungen via E-mail, Telefon oder zum Anfang des Turniers werden durch eine zweite Auslosung an die,bei der erste Losung numerierte Plätze, gekoppelt.

Dress Code
Es gibt keine Dresscode verpflichtung.

Material
17 Clash Steel II Tische / Simonis 860 Tücher (blau)

 

Cued Clothing


GO Custom Shafts

Pool Noord

Cued Clothig

GO Custom Shafts



Eightball Factory

Open Groningen
M-Cube